top of page

Wimpernverlängerung und Wimpernlifting während der Schwangerschaft

Bist du eine werdende Mutter und möchtest deine natürliche Schönheit während der Schwangerschaft betonen? Ein Wimpernlifting oder Wimpernverlängerung ist bei werdenden Müttern durchaus nachgefragt. Bevor du einen Termin vereinbarst, bedenke jedoch mögliche Risiken. Ein Wimpernlifting oder Wimpernverlängerung kann Zeit und Mühe bei deiner Schönheitsroutine sparen und dir den gewünschten Augenaufschlag verleihen. In diesem Artikel erfährst du mehr über das Thema Wimpernverlängerung in der Schwangerschaft, um eine fundierte Entscheidung für dich und dein Kind zu treffen.

Frau-Schwanger-im-Bett-Wimpernverlaengerung-in-der-Schwangerschaft

Unsere Meinung: Wimpernlifting | Wimpernverlängerung in der Schwangerschaft


Es gibt geteilte Meinungen zu dieser Frage, ähnlich wie beim Färben der Haare, der Wimpern oder Augenbrauen. Meine Meinung dazu ist: Ja, es ist erlaubt!


Es wurde bisher nicht ausreichend nachgewiesen, dass bestimmte Substanzen über das Haar zur Mutter und zum Kind gelangen können. Bei Wimpern- und Augenbrauenbehandlungen handelt es sich um kleine Mengen. Dennoch ist es wichtig für alle Schwangeren zu wissen:


Durch den veränderten Hormonhaushalt und Stoffwechsel während der Schwangerschaft kann es tatsächlich zu Veränderungen in der Haarstruktur kommen. Folgende Situationen könnten auftreten:


1. Das Wimpernlifting hält nicht so lange wie gewohnt.

2. Die Wimpern fallen schneller aus.

3. Die Wimpern, die du vor der Schwangerschaft hattest, können sich komplett verändern.

4. Plötzlich neigst du zu allergischen Reaktionen, da dein Immunsystem jetzt für zwei arbeitet.


Ich persönlich finde es immer spannend, diese Veränderungen zu beobachten. Keine Panik, das kann in der Schwangerschaft passieren, aber es ist in der Regel nicht dauerhaft.


Auch wenn du bisher keine allergischen Reaktionen bei einer Wimpernverlängerung oder Wimpernlifting hattest, ist es ratsam, einen vorab Termin bei der Kosmetikerin deines Vertrauens zu vereinbaren. Dadurch kann ein Test bezüglich der Reaktion auf den Kleber oder das Wimpernlaminier-Produkt auf deine aktuelle Situation durchgeführt werden. Sicherheit geht vor, und ein solcher Test kann mögliche Risiken minimieren und dir Gewissheit geben, dass die Behandlung für dich und dein Baby sicher ist.

 

Ganz gleich, ob du dich für ein Wimpernlifting oder eine Wimpernverlängerung entscheidest, bei uns bekommst du beides! Wir sind stolz darauf, dass wir in beiden Kategorien die Deutschen Meisterschaften gewonnen haben. Vertraue auf unsere preisgekrönte Behandlung und erlebe einzigartige Ergebnisse.


Falls du Fragen hast, zögere nicht, uns zu kontaktieren.


Comments


Commenting has been turned off.
bottom of page